Warum ist die Golden Gate Bridge so besonders?
Warum ist die Golden Gate Bridge so besonders?

Video: Warum ist die Golden Gate Bridge so besonders?

Video: Eine der ikonischsten Brücken der USA: Die Golden Gate Bridge 2022, September
Anonim

Es wurde lange gedacht, dass man ein Brücke am Standort aufgrund starker Strömungen unmöglich wäre, die Wassertiefe im Goldenes Tor Meerenge und das regelmäßige Auftreten von starken Winden und Nebel. Bis 1964 die Golden Gate Bridge hatte die längste sperre Brücke Hauptspannweite der Welt, auf 1.280 m (4. 200 ft).

Warum ist die Golden Gate Bridge in diesem Zusammenhang wichtig?

Es ist wichtig weil es der erste Weg war, der keine Schiffe oder Fähren beinhaltete, um Menschen oder Fracht effizient von der Halbinsel San Francisco zu allen nördlichen Punkten zu bringen, wie Marin, Napa, Sonoma, den Redwoods, der Nordküste bis nach Oregon und darüber hinaus.

Was stellt die Golden Gate Bridge dar? Um das wirklich zu schätzen Golden Gate Bridge, muss man erst einmal ein solides Verständnis für die dahinter liegende Geschichte haben. Entstanden in den Boomjahren der Goldenen 1920er Jahre, aber während der Tiefen der Weltwirtschaftskrise gebaut, Brücke repräsentiert Amerikanische Ausdauer und Entschlossenheit.

Warum wurde hiervon die Golden Gate Bridge gebaut?

Bau der Golden Gate Bridge begann im Jahr 1933. Die Brücke, die von Ingenieur Joseph Strauss entworfen wurde, war gebaut um San Francisco mit Marin County über die 1600 Meter (+5000 Fuß) breite Meerenge zu verbinden, die als bekannt ist Goldenes Tor die die San Francisco Bay mit dem Pazifischen Ozean verbindet.

Was macht die Golden Gate Bridge stark?

Wabenbeine – STARK ABER LEICHT Diese Innovation der Golden Gate Bridge lieferte die Festigkeit, um dem enormen Gewicht standzuhalten, das von den Seilen auf die Turmspitzen übertragen wurde, und auch horizontalen Belastungen durch Wind und Erdbeben standzuhalten.

Beliebt nach Thema