Wie kommt Wasser in den Öltank?
Wie kommt Wasser in den Öltank?

Video: Wie kommt Wasser in den Öltank?

Video: Wie kommt das Wasser in den Hahn?| Reportage mit Willi Weitzel | Willi wills wissen 2022, September
Anonim

Es tritt auf, wenn es kalt ist Wasser Dampf trifft auf eine wärmere Oberfläche. Wenn das Wetter wärmer wird, wird Ihr Panzer die Innentemperatur ist kühler als die Außentemperatur. Feuchte Luft kühlt im Inneren des Panzer und Ursachen Wasser Dampf in der Luft zu bilden Wasser Tröpfchen.

Was passiert, wenn Wasser in Ihren Öltank gelangt?

Über ein lange Zeit das Wasser Niveau in deinem tank kann sich ausreichend aufbauen, um einzutreten der Treibstoff Leitung, die Brennerkomponenten beschädigen, die Verbrennung beeinträchtigen oder einfrieren können in Wintermonate, Sperrung der Öltank Steckdose oder sogar der Treibstoff liefern.

Und woher weiß ich, ob sich Wasser in meinem Öltank befindet? Überprüfen zum Wasser in deiner Öltank, wenden Sie einige von das Wasser Erkennungspaste auf einem Stäbchen und vorsichtig hineinlegen der Panzer bis es anschlägt das Unterseite. 30 Sekunden einwirken lassen und dann vorsichtig herausnehmen der Öltank. Du wirst weiß, ob Wasser ist anwesend wenn die Paste hat die Farbe geändert.

Wie bekomme ich dementsprechend Wasser aus meinem Öltank?

Schauen wir uns einige Möglichkeiten an, wie Sie Wasser aus Ihrem Heizöltank entfernen können:

  1. Entleeren: Wenn Sie einen Metallöltank haben, suchen Sie nach einem Schlammventil am Boden des Tanks.
  2. Pump It: Wenn Sie einen Kunststofftank haben, der nicht mit einem Schlammventil ausgestattet ist, können Sie das Wasser mit einer Handpumpe absaugen.

Ist Wasser schwerer als Heizöl?

Weil Wasser ist dichter als Heizöl, es setzt sich am Boden Ihres Tanks ab. Dort beginnen sich winzige Mikroorganismen zu vermehren. Diese Organismen leben in der Wasser, und während sie sich vermehren und absterben, bilden sie Sedimente, die sich ansammeln und verstopfen können Kraftstoff Leitungen und die Brennerdüse.

Beliebt nach Thema