Was ist ein Social-Marketing-Modell?
Was ist ein Social-Marketing-Modell?
Anonim

Sozialmarketing ist ein Ansatz, der verwendet wird, um Aktivitäten zu entwickeln, die darauf abzielen, das Verhalten von Menschen zum Wohle des Einzelnen und der Gesellschaft als Ganzes zu ändern oder aufrechtzuerhalten.

Wenn man dies berücksichtigt, was ist Social Health Marketing?

So, Gesundheit Profis müssen Bescheid wissen Marketing Schlüsselkonzepte und Entwicklung von Programmen zur Förderung Gesundheit Produkte und Wechsel Gesundheit Verhalten. “Sozialmarketing“ist ein Ansatz, um Menschen davon zu überzeugen, Ideen und Einstellungen zu akzeptieren, gesunde Verhaltensweisen zu zeigen, sich auf Gesundheit Einrichtungen und erhalten Gesundheit Produkte.

Man kann sich auch fragen, was sind die Elemente von Social Marketing? Die Planung Prozess trägt dieser Verbraucherorientierung Rechnung, indem er die Elemente der "Marketing-Mix." Dies bezieht sich auf Entscheidungen über 1) die Konzeption eines Produkts, 2) den Preis, 3) den Vertrieb (Ort) und 4) die Promotion. Diese werden oft als die "Vier Ps" des Marketings bezeichnet.

Die Frage ist auch, was sind die fünf Elemente des Social-Marketing-Prozesses?

Der Social-Marketing-Prozess besteht aus fünf Phasen, von denen jede ihre eigenen Aktivitäten beinhaltet:

  • Formative Evaluation und Planung.
  • Entwicklung von Botschaften und Materialien.
  • Pretesting und Kampagnenanpassung.
  • Umsetzung und Materialverteilung.
  • Wirkungsbewertung und Feedback.

Wie wird Social-Marketing genutzt?

Sozialmarketing verwendet jetzt kommerziell Marketing Techniken – wie die Analyse von Zielgruppen, die Ermittlung der Ziele gezielter Verhaltensänderungen, das Anpassen von Botschaften und die Anpassung von Strategien wie Branding –, um die Annahme und Aufrechterhaltung von Gesundheitsverhalten zu fördern.

Beliebt nach Thema