Wie baut man einen Betonfundament für ein Deck?
Wie baut man einen Betonfundament für ein Deck?

Video: Wie baut man einen Betonfundament für ein Deck?

Video: Fundamentplatte bauen | HORNBACH Meisterschmiede 2022, September
Anonim

Wenn du gibst Betonfundamente, halte den Karton Beton Bilden Sie das Rohr etwa 12 Zoll von der Unterseite des Fundament. Tun Sie dies, indem Sie die Seiten des Rohres in die Mitte eines Tic-Tac-Toe-Gitters von 2x4s an der Oberseite des Lochs nageln. Dann entsorgen Beton durch das Rohr in den Boden des Lochs.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, wie tief Betonfundamente für eine Terrasse sein sollten.

Fundamente muss sich normalerweise unterhalb der Frostgrenze erstrecken, um eine Verschiebung während der Frost-Tau-Zyklen zu verhindern. Graben Fundament Löcher etwa 6 Zoll Tiefer als erforderlich. Füllen Sie den Boden des Lochs mit 6 Zoll Kies und verdichten Sie den Kies mit einem 2x4 oder Holzpfosten.

Und wie baut man ein Deck ohne Fundamente? Decks ohne Fundamente bauen ein großer Deck, die an ein Haus angebaut ist, soll bebaut werden Decksfundamente. Allerdings ein kleiner Deck, das sich ein paar Zentimeter über dem Boden befindet, sicher auf Betonblöcken sitzen kann. Der Block sollte mit etwas Bewehrungsstab durch die Mitte und Fertigbeton verstärkt werden.

Sollten außerdem Terrassenpfosten einbetoniert werden?

EIN Deckpfosten sollte immer auf das Fundament stellen, nicht innen Beton weil es kaputt gehen kann. Wann Beton wird herum gegossen Deckpfosten auf diese Weise wird die Post verrottet durch Feuchtigkeitsansammlung im Boden.

Kann ich Deckpfeilerblöcke anstelle von Fundamenten verwenden?

Beton Pierblöcke zum Decks. EIN Deck Pier Block ist in vielerlei Hinsicht nur eine vereinfachte Version eines „Fertigteilfundaments“, einer baurechtlich anerkannten Fundamentart. Sie unterliegen den gleichen Anforderungen wie ein typisches Fundament, unabhängig davon, ob sie nicht eingegossen ist.

Beliebt nach Thema