Was bedeutet Backhaul im Trucking?
Was bedeutet Backhaul im Trucking?

Video: Was bedeutet Backhaul im Trucking?

Video: Backhaul Basics 2022, Oktober
Anonim

In LKW-Transport, ein Rückhol ist ein schleppen Fracht zurück von Punkt B zum Ausgangspunkt A. Dies ist wirtschaftlich sinnvoll, da es hilft, die Betriebskosten für die Rückfahrt zum Ausgangspunkt A für die LKW-Transport Firma und/oder LKW-Fahrer.

Was bedeutet Backhaul in der Logistik?

EIN Rückhol, was den Lkw-Verkehr betrifft und Logistik, ist die Rückfahrt eines gewerblichen Lkw, der Fracht über die gesamte oder einen Teil derselben Route zurücktransportiert, die er zu seinem aktuellen Standort zurückgelegt hat. Sowohl Frachtmakler als auch Spediteure sind stark aufeinander angewiesen, wenn es um Rücktransport.

Und was bedeutet Backhaul in der Telekommunikation? In Verträgen über solche Netze, Rückhol ist die Verpflichtung, Pakete zu und von diesem Backbone-Netzwerk zu transportieren. Ein Geschäft Definition von Rückhol ist der kommerzielle Bandbreiten-Großhandelsanbieter, der Servicequalitätsgarantien (QOS) bietet. EIN Rückhol kann drahtgebundene, faseroptische und drahtlose Komponenten umfassen.

Was ist in ähnlicher Weise eine Backhaul-Zulage?

Backhaul-Pauschale bezieht sich auf einen Preisnachlass, den ein Verkäufer einem Kunden gewährt, der Waren aus dem Lager eines Verkäufers kauft. In Anderson Foreign Motors, Inc. gegen New England Toyota Distributor, Inc., 492 F. Supp.

Was ist ein Headhaul?

Kopftransport: Der Abschnitt der Handelsroute mit dem höchsten Containervolumen wird oft als 'Kopfzug“, während der Rückweg oft als „Backhaul“bezeichnet wird.

Beliebt nach Thema