Wie beseitigt man Mistgeruch im Boden?
Wie beseitigt man Mistgeruch im Boden?

Video: Wie beseitigt man Mistgeruch im Boden?

Video: Diese Mittel vertreiben schlechte Gerüche in deinem Haus 2022, Oktober
Anonim

Mischen Sie etwa ein Drittel braune, kohlenstoffreiche, organische Materialien mit dem düngen. Wenn der Haufen 3 Kubikfuß enthält düngen, fügen Sie 1 Kubikfuß Kohlenstoffmaterialien hinzu. Stroh, getrocknete Blätter, getrockneter Grasschnitt und Torfmoos gehören zu den vielen Kohlenstoffmaterialien, die Sie dem. hinzufügen können düngen.

Wie werden Sie den Geruch von Mist los?

Düngen ist Nahrung für Bakterien, und Bakterien geben ab Gerüche wie sie verdauen düngen. Sie können reduzieren Gerüche indem sie das Wachstum von Bakterien verhindern düngen. Zu den Methoden zur Reduzierung des Bakterienwachstums gehören das Abtöten von Bakterien mit Desinfektionsmitteln, das Hinzufügen von Kalk zum Aufziehen düngen pH-Wert und halten düngen trocken.

Anschließend stellt sich die Frage, warum mein Boden nach Kot riecht? Ein Gärtner dreht sich um Boden in ihr Garten. Riechende Erde sollte eine angenehme Erfahrung sein; frisch Boden verströmt einen erdigen, aber nicht schmutzigen Duft. Wenn die Boden Ihrer Zimmerpflanzen oder Freilandpflanzen ist verfault Geruch, einschließlich Spuren von Schwefel oder Ammoniak, dann ist die wahrscheinlichste Ursache, dass sich zu viel Wasser im Boden.

Geht dementsprechend Mistgeruch weg?

Es enthält viele Nährstoffe " und es wird anstelle von chemischem Dünger verwendet, um Pflanzen beim Wachsen zu helfen. "Es ist kein großes Problem", sagte er Geruch in der Regel geht weg in ein oder zwei Tagen.

Wie kann ich meinen Boden besser riechen lassen?

Das Einstreuen von Laub, Stroh, Heu, Hackschnitzeln und sogar zerkleinertem Karton wird das Problem beim Mulchen nach und nach beheben riecht wie Ammoniak. Sterilisieren der Boden funktioniert auch, indem es die Bakterien abtötet, die die Geruch da sie den überschüssigen Stickstoff im verbrauchen Boden.

Beliebt nach Thema