Kann eine Wasserturbine ein Haus antreiben?
Kann eine Wasserturbine ein Haus antreiben?

Video: Kann eine Wasserturbine ein Haus antreiben?

Video: Mit Strom + Wasser selbst versorgt: Autarkie-Haus für 5.000 Euro | Smartest Home - Folge 163 2022, September
Anonim

Wenn Sie haben Wasser durch Ihr Grundstück fließen, könnten Sie erwägen, eine kleine Wasserkraft System zu generieren Elektrizität. Aber eine 10-Kilowatt-Mikrowasserkraftanlage im Allgemeinen kann genug bereitstellen Energie für ein großes Haus, ein kleines Resort oder eine Hobbyfarm.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, kann ein Wasserrad ein Haus antreiben?

Eine mittlere Größe Wasserrad Stromgenerator kann genug bereitstellen Elektrizität für eine Haus (3 Glühbirnen, ein Fernseher und ein Radio laufen alle gleichzeitig). Kleine Wasserkraftgeneratoren werden normalerweise ohne Dreck verwendet. Sie werden als Run-of-the-River-Micro-Hydro-Anlagen bezeichnet und sind sehr effizient.

Wie viel Strom kann eine Wasserturbine erzeugen? A 1kW Turbine wird produzieren rund 8.000 kWh pro Jahr (das durchschnittliche Haus Wille verbrauchen etwa 5.000 kWh pro Jahr).

Wie kann ich zu Hause eine Wasserturbine bauen?

Generatorgehäuse und Endmontage Finden Sie einen Kunststofftank oder eine Flasche, um den Rotor, den Stator und die kleine. zu befestigen Turbine. Nachdem Sie die Mitte des Tanks gefunden haben, machen an dieser Stelle ein Loch (6mm) und befestigen Sie den Stator mit seinen Spulen knapp über dem Loch.

Wie viel Wasser wird benötigt, um ein Haus mit Strom zu versorgen?

EIN Energie Pflanze mit 20 Gallonen Wasser für jede produzierte Kilowattstunde würden 145 Gallonen benötigt Wasser 7,25 kWh zu produzieren. EIN Energie Eine Anlage mit 60 Gallonen pro kWh würde 435 Gallonen benötigen Wasser.

Beliebt nach Thema