Was ist ein T-Stück im Bau?
Was ist ein T-Stück im Bau?

Video: Was ist ein T-Stück im Bau?

Video: Willst du einen Schneemann bauen? (aus "Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren") 2022, September
Anonim

Ein T-Träger (oder tee Balken), verwendet in Konstruktion, ist eine tragende Konstruktion aus Stahlbeton, Holz oder Metall mit einem T-förmigen Querschnitt. Die Oberseite des T-förmigen Querschnitts dient als Flansch oder Druckelement, um Druckspannungen zu widerstehen.

Was ist außerdem eine Doppeltee-Platte?

EIN Doppeltee oder doppelt-T-Träger ist eine tragende Struktur, die zwei nebeneinander verbundenen T-Trägern ähnelt. Doppelte Tees werden aus Spannbeton vorgefertigt, wodurch die Bauzeit verkürzt werden kann.

Was sind T-Beam-Brücken? Definition von T-Balkenbrücke: ein Stahlbeton Brücke bestehend aus einer Bodenplatte monolithisch mit dem tragenden Balken so dass ein Querschnitt einer Reihe von ähnelt T-Träger.

Die Leute fragen auch, was sind die Begriffe, die im T-Beam verwendet werden?

Der Teil der Platte, der integral mit dem Strahl um Lasten zu widerstehen wird als Flansch des. bezeichnet T-Strahl oder L-Strahl. Der Teil der Strahl unterhalb des Flansches wird als Steg oder Rippe des bezeichnet Strahl. Das Zwischenprodukt Balken Stützen der Platte heißen als T-Balken und das Ende Balken heißen L-Balken.

Wofür werden L-Träger verwendet?

Somit ist T-Balken und L-Balken bildet zusammen mit der Platte einen Teil des Bodensystems. L-Balken sind typische boden Balken aufgrund der reduzierten Bautiefe ist die Balken sind in Spannbeton oder Stahlbeton.

Beliebt nach Thema