Was ist der Unterschied zwischen der UCC-Regel für perfekte Ausschreibungen und der Common Law-Regel für nicht konforme Waren?
Was ist der Unterschied zwischen der UCC-Regel für perfekte Ausschreibungen und der Common Law-Regel für nicht konforme Waren?

Video: Was ist der Unterschied zwischen der UCC-Regel für perfekte Ausschreibungen und der Common Law-Regel für nicht konforme Waren?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Reguläre Ausdrücke, Syntax 2023, Januar
Anonim

(UCC 2-601.) Der Käufer hat keine uneingeschränkte Möglichkeit, ein Angebot abzulehnen. Vergleichen Sie die perfekte Ausschreibungsregel, die nach dem Uniform Commercial Code für den Verkauf gilt von Waren, mit der wesentlichen Leistungsdoktrin, die gilt im Gewohnheitsrecht zu nicht-UCC Fälle.

Wissen Sie auch, wie sich die UCC-Regel für perfekte Tender vom Common Law unterscheidet?

Der Käufer tut keine uneingeschränkte Fähigkeit zur Ablehnung haben zart. Vergleichen Sie die perfekte Ausschreibungsregel, die durch den Uniform Commercial Code für den Verkauf von Waren gilt, mit der Doktrin der wesentlichen Leistung, die in der Gewohnheitsrecht zu nicht-UCC Fälle.

Was ist außerdem die Perfect-Tender-Regel und welche Beschränkungen hat die UCC eingeführt, die die Wirkung der Perfect-Tender-Regel einschränken? Gemäß Artikel 2 des Einheitlichen Handelsgesetzbuchs ist beim Verkauf von Waren der perfekte Ausschreibungsregel besagt, dass es einem Käufer gestattet ist, von einem Verkäufer an ihn gelieferte oder gelieferte Waren abzulehnen, wenn der Verkäufer zart der Ware ist in irgendwie nicht perfekt.

Also, was sind die Ausnahmen von der perfekten Ausschreibungsregel?

Es gibt zwei Haupt Ausnahmen von der perfekten Ausschreibungsregel wenn es um den Verkauf von Waren geht. Wenn das Vertragsdatum noch nicht abgelaufen ist, hat der Verkäufer das Recht, den Käufer darüber zu informieren, dass die Unvollkommenheit zart wird vor dem angegebenen Liefertermin ausgehärtet.

Was kann ein Käufer gemäß UCC tun, wenn ihm nicht konforme Ware geliefert wird?

Nach dem einheitlichen Handelsgesetzbuch (UCC), wenn ein Anbieter liefert nicht konforme Ware, das Käufer kann lehne alles ab Waren, akzeptiere alles Waren, oder akzeptieren Sie einige und lehnen Sie den Rest ab Waren. Ablehnung von nicht konforme Ware sollte gemacht werden von a Käufer in angemessener Zeit nach dem Waren sind geliefert.

Beliebt nach Thema