Inhaltsverzeichnis:

Welche Arten von Agenturproblemen gibt es?
Welche Arten von Agenturproblemen gibt es?

Video: Welche Arten von Agenturproblemen gibt es?

Video: Welche Arten der Prokura gibt es? 2022, November
Anonim

Arten von Agenturproblemen

  • Typ-1: Prinzipal–Agent Problem. Die Problem von Agentur zwischen Eigentümern und Managern in den Organisationen aufgrund der Trennung von Eigentum und Kontrolle wurde seit der Geburt großer Konzerne festgestellt (Berle & Means, 1932).
  • Typ-2: Prinzipal–Prinzipal Problem.
  • Typ–3: Auftraggeber–Gläubiger Problem.

Was ist außerdem ein Beispiel für ein Agenturproblem?

Verstehen Agenturproblem Zum Beispiel, wird ein Auftraggeber einen Klempner einstellen - der Agent - um Sanitärprobleme zu beheben. Ein Agent kann zu einem für den Auftraggeber ungünstigen Verhalten motiviert sein, wenn die Agent wird ein Anreiz geboten, auf diese Weise zu handeln.

Was sind neben dem oben genannten die Hauptgründe für Agenturprobleme? Die Hauptgründe für die Rektor-Agent Problem sind Interessenkonflikte zwischen zwei Parteien und die asymmetrische Information zwischen ihnen (Agenten besitzen tendenziell mehr Informationen als Prinzipale). Die Rektor-Agent Problem führt im Allgemeinen zu Agentur Kosten.

Wie viele Arten von Agenturen gibt es dementsprechend?

Die fünf Typen der Agenten umfassen: Generalagent, Spezialagent, Subagent, mit einem Anteil verbundene Agentur und Diener (oder Angestellter).

Welche Arten von Agenturkosten gibt es?

Die Agenturkosten Definition ist die interne Kosten aus asymmetrischen Informationen oder Interessenkonflikten zwischen Auftraggebern und Agenten in einer Organisation. Es gibt drei gemeinsame Arten von Agenturkosten: Überwachung, Bindung und Restverlust.

Beliebt nach Thema