Was sind die drei Ps der Triple Bottom Line?
Was sind die drei Ps der Triple Bottom Line?

Video: Was sind die drei Ps der Triple Bottom Line?

Video: Drei-Säulen-Modell (Triple bottom line): Nachhaltigkeit 2022, November
Anonim

Die TBL-Dimensionen werden auch allgemein als bezeichnet drei Ps: Menschen, Planet und Gewinne. Wir werden diese als 3Ps bezeichnen. Lange bevor Elkington das Nachhaltigkeitskonzept als "dreifaches Endergebnis, “, kämpften Umweltschützer mit Maßnahmen und Rahmenbedingungen für Nachhaltigkeit.

Was sind in dieser Hinsicht die 3 Komponenten des Triple Bottom Line?

Die Triple-Bottom-Line zielt darauf ab, die finanziellen, sozialen und Umwelt Leistungsfähigkeit eines Unternehmens im Laufe der Zeit. Die TBL besteht aus drei Elementen: Profit, People und Planet.

Und was bedeutet Triple Bottom Line? Die dreifaches Endergebnis (oder anders als TBL oder 3BL bezeichnet) ist ein Bilanzierungsrahmen mit drei Teilen: sozial, ökologisch (oder ökologisch) und finanziell. Einige Organisationen haben das TBL-Framework übernommen, um ihre Leistung in einer breiteren Perspektive zu bewerten und einen größeren Geschäftswert zu schaffen.

Wofür stehen die 3 Ps der Nachhaltigkeit?

Dieser Begriff wird John Elkington zugeschrieben, dem Gründer des Beratungsunternehmens Nachhaltigkeit, und Autor von "Kannibalen mit Gabeln: das Triple Bottom Line of 21st Century Business". Die drei Ps stehen für "Menschen, Planet und Profit."

Wie macht man die Triple-Bottom-Line?

Fünf Wege, wie Unternehmen durch Nachhaltigkeit das dreifache Endergebnis erzielen können

  1. Passen Sie sich dem lokalen Kontext an.
  2. Suchen Sie nach neuen Geschäftsmöglichkeiten.
  3. Risiken teilen.
  4. Arbeiten Sie mit der Natur, nicht dagegen.
  5. Risiko mildern.

Beliebt nach Thema