Was ist Free On Board-Preis?
Was ist Free On Board-Preis?

Video: Was ist Free On Board-Preis?

Video: Erklären Sie die Incoterm-Klausel FOB! 2022, September
Anonim

frei an Bord (FOB) Verkaufsbedingungen, unter denen diePreis die von einem Verkäufer in Rechnung gestellt oder angeboten werden, beinhaltet alle Gebühren bis zum Aufstellen der Ware Planke ein Schiff im vom Käufer angegebenen Abfahrtshafen. Auch Frachtabholung, Frachtabholung oder Spedition genannt.

Was ist dementsprechend kostenlos an Bord?

Frei an Bord (FOB) ist eine Vertragsklausel, die sich darauf bezieht, dass der Verkäufer die Ware beim Verkäufer liefert Kosten über eine bestimmte Route zu einem vom Käufer angegebenen Zielort.

Was ist in den FOB-Kosten enthalten? FOB – Kostenlos an Bord (oder Fracht an Bord). Dies bedeutet im Grunde, dass die Kosten der Lieferung der Ware an den nächsten Hafen ist inbegriffen aber SIE als Käufer sind für den Versand von dort und alles andere verantwortlichGebühren verbunden mit dem Erhalt der Ware in Ihr Land/Ihre Adresse.

Was verstehen Sie unter frei an Bord?

FOB steht für "frei an Bord“oder „Fracht weiter“Planke“und ist eine Bezeichnung, die verwendet wird, um anzuzeigen, wann die Haftung und das Eigentum an Waren von einem Verkäufer auf einen Käufer übertragen werden.

Was ist der Unterschied zwischen FOB- und CIF-Preis?

CIFKOSTEN VERSICHERUNG UND FRACHT (benannter Bestimmungshafen): Der Verkäufer muss die Kosten undFracht beinhaltet eine Versicherung, um die Waren zum Bestimmungshafen zu bringen. Die Gefahr geht jedoch mit Verladung der Ware auf das Schiff auf den Käufer über. FOB – KOSTENLOS AN BORD (benannter Verschiffungshafen):

Beliebt nach Thema