Inhaltsverzeichnis:

Was ist eine zeitgleiche Verrechnungspreisdokumentation?
Was ist eine zeitgleiche Verrechnungspreisdokumentation?

Video: Was ist eine zeitgleiche Verrechnungspreisdokumentation?

Video: Was sind Verrechnungspreise? [Steuerkaraoke 7 mit Fabio De Masi] 2022, Dezember
Anonim

Zeitgleiche Dokumentation

Zeitgleiche Verrechnungspreisdokumentation bezieht sich auf Dokumentation und Informationen, auf die sich die Steuerzahler bei der Ermittlung der Transferkosten vor oder zum Zeitpunkt der Durchführung der Transaktionen

Was bedeutet in diesem Sinne zeitgleiche Dokumentation?

Zeitgleiche Dokumentation bedeutet Informationen, Aufzeichnungen und andere Unterlagen die zu dem Zeitpunkt bestehen oder entstanden sind, zu dem der Steuerpflichtige eine Vereinbarung entwickelt oder umsetzt, die Verrechnungspreisprobleme aufwerfen könnte.

Wissen Sie auch, was Form t106 ist? Formular T106 ist eine jährliche Informationserklärung, in der Sie die Aktivitäten des Unternehmens mit bestimmten nicht ansässigen Personen gemäß Abschnitt 233.1 melden.

Ebenso fragen die Leute, was ist ein Verrechnungspreisbericht?

Verrechnungspreisbericht ist ein auf Antrag der Steuerbehörde vorgelegtes Dokument, das die Überprüfung des Marktcharakters der Preis bei dem mit einer nahestehenden Person oder einem Rechtsträger mit Wohnsitz, Vorstand oder Sitz in der sogenannten "Steueroase" abgeschlossenen Geschäft angewendet wird.

Was ist das Fremdvergleichsprinzip bei Verrechnungspreisen?

Die "Waffen-Längenprinzip" von Verrechnungspreise besagt, dass der Betrag, den eine verbundene Partei einer anderen für ein bestimmtes Produkt in Rechnung stellt, derselbe sein muss, als ob die Parteien nicht verbunden wären. Ein Waffen-Länge Preis für eine Transaktion ist also das, was die Preis dieser Transaktion auf dem freien Markt erfolgen würde.

Beliebt nach Thema