Was ist die Mindestsichtweite für einen Piloten, um eine Landung zu erhalten und eine kurze Lahso-Freigabe zu halten?
Was ist die Mindestsichtweite für einen Piloten, um eine Landung zu erhalten und eine kurze Lahso-Freigabe zu halten?

Video: Was ist die Mindestsichtweite für einen Piloten, um eine Landung zu erhalten und eine kurze Lahso-Freigabe zu halten?

Video: Kostenlos Pilot werden / PILOTEN-STIPENDIEN / Wie können Sie Ihre Pilotenausbildung finanzieren? 2022, Dezember
Anonim

Anforderungen. Piloten sollten nur dann eine LAHSO-Freigabe erhalten, wenn eine Mindestobergrenze von 1.000 Fuß und 3 Statutenmeilen Sichtbarkeit, um ihnen zu ermöglichen, Sichtkontakt mit anderen Luft- und Bodenfahrzeugen zu halten.

Wissen Sie auch, unter welchen Mindestwetterbedingungen Sie mit einer Freigabe für Lahso rechnen können?

Piloten sollen nur eine LAHSO-Freigabe erhalten wenn es ein gibt Minimum Obergrenze von 1.000 Fuß und 3 Meilen Sichtweite. Die Absicht, "grundlegende" VFR. zu haben Wetterverhältnisse ist es Piloten zu ermöglichen, Sichtkontakt zu anderen Luftfahrzeugen und Bodenfahrzeugen zu halten.

Welche Informationen sollte ein Pilot außerdem zur Verfügung haben, wenn er Lahso begegnet? Bei der Durchführung von Land- und Hold-Kurzoperationen (LAHSO), das Pilot sollte haben leicht erhältlich: A) die Landeleistung des Flugzeugs, veröffentlicht Erhältlich Landing Distance (ALD) für alle LASHO-Kombinationen am Flughafen der beabsichtigten Landung, plus die prognostizierten Winde.

Außerdem, was ist ein Land und eine kurze Clearance?

Hintergrund. LAHSO ist ein Flugsicherungsverfahren, das die Erteilung von Landungen erlaubt Freigaben zu Flugzeugen landen und kurz halten einer sich kreuzenden Start- und Landebahn, einer Rollbahn oder einem anderen bezeichneten Punkt auf der Start- und Landebahn.

Wer hat die letzte Autorität, Land anzunehmen oder abzulehnen und kurz zu halten?

3. Der verantwortliche Pilot hat das letzte Autorität, Land anzunehmen oder abzulehnen und kurz zu halten Spielraum. Die Sicherheit und der Betrieb des Flugzeugs bleiben in der Verantwortung des Piloten. Von Piloten wird erwartet, dass sie Ablehnen ein LAHSO wenn sie feststellen, dass dies die Sicherheit beeinträchtigt.

Beliebt nach Thema