Warum tankt FedEx Aktien?
Warum tankt FedEx Aktien?

Video: Warum tankt FedEx Aktien?

Video: FedEx Aktienanalyse - FedEx bringt Dividenden 2022, September
Anonim

Anteile von FedEx Corp. getankt nachdem das Logistikunternehmen die Gewinnerwartungen für sein erstes Geschäftsquartal verfehlt und seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund „zunehmender Handelsspannungen“und schwächerer weltwirtschaftlicher Rahmenbedingungen gesenkt hat.

Die Leute fragen auch, warum die FedEx-Aktie gesunken ist.

Ein weiterer Grund für den Drop-In FedEx's Der Umsatz ist ein Rückgang der Nachfrage nach weltweitem Versand, der durch die Zölle der USA in China ausgelöst wird. Die Nachfrage nach weltweiten Luftfrachtsendungen wird 2020 steigen, wenn die Zölle teilweise aufgehoben werden.

Zweitens, geht FedEx aus dem Geschäft? FedEx beendet effektiv seine Unternehmen Beziehung in den Vereinigten Staaten zu den Gesellschaft, das seine eigenen Lieferfähigkeiten aufgebaut hat und zu einem ernsthaften Konkurrenten der alten Reedereien wird.

Sind FedEx-Aktien folglich eine gute Investition?

Endeffekt: FedEx-Aktie ist kein Kaufen im Augenblick. Anleger, die nach Aktien suchen, um Kaufen Unternehmen mit stärkerem, konstanterem Gewinnwachstum und besseren Lager technik.

Warum hat Amazon FedEx eingestellt?

FedEx Aktie Tropfen Nach Bericht sagt Amazonas Blockiert Verkäufer von der Verwendung von FedEx Boden für Prime-Lieferungen. Amazonas.com verbietet Drittanbietern die Verwendung von FedEx Bodendienst für Prime-Lieferungen, laut einem Bericht im Wall Street Journal.

Beliebt nach Thema