Wie viel Zeit haben Auditoren nach dem Datum der Veröffentlichung des Berichts, um die Auditakte durch die Zusammenstellung der endgültigen Auditdokumentation zu vervollständigen?
Wie viel Zeit haben Auditoren nach dem Datum der Veröffentlichung des Berichts, um die Auditakte durch die Zusammenstellung der endgültigen Auditdokumentation zu vervollständigen?

Video: Wie viel Zeit haben Auditoren nach dem Datum der Veröffentlichung des Berichts, um die Auditakte durch die Zusammenstellung der endgültigen Auditdokumentation zu vervollständigen?

Video: "Wer an einer T1-Target studiert und nach dem 2. Semester Audit macht ..." 2022, Oktober
Anonim

EIN Komplett und Abschluss der Auditdokumentation sollte sein gebaut zur Aufbewahrung ab a Datum nicht länger als 45 Tage nach dem Veröffentlichungsdatum des Berichts (Dokumentation Fertigstellung Datum).

In dieser Hinsicht, wie viele Tage gibt Ihnen 1215, um die Arbeitspapiere zu einer endgültigen Datei zusammenzustellen?

In Darüber hinaus muss der Abschlussprüfer ausreichende Nachweise zur Untermauerung der Darstellungen erhalten haben in die Berichte des Abschlussprüfers vor dem Veröffentlichungsdatum des Berichts. Nach dem Veröffentlichungsdatum des Berichts und vor dem Datum der Fertigstellung der Dokumentation hat der Prüfer 45 Kalender Tage in was soll montieren die Dokumentation.

Man kann sich auch fragen, was sind Prüfungsunterlagen? Auditdokumentation bezieht sich auf die Aufzeichnungen oder Dokumentation von Verfahren, die Wirtschaftsprüfer durchgeführt, die Prüfung Beweise, die sie erhalten haben, und die Schlussfolgerung, die sie auf der Grundlage der erhaltenen Beweise ziehen. Auditdokumentation heißt manchmal Prüfung Arbeitspapier oder Arbeitspapier.

Welche Unterlagen sind außerdem in Prüfungsarbeitspapieren enthalten?

Es enthält Informationen wie Jahresabschlüsse und Prüfung Bericht des Unternehmens, Studienbilanz und Arbeitsblätter, Aufzeichnungen über das interne Kontrollrisiko eines Unternehmens, erhaltene externe Bestätigungen, Anfragen von Wirtschaftsprüfer und Antwort von der Geschäftsleitung usw.

Was ist der Zweck der Auditdokumentation?

Auditdokumentation ist die Aufzeichnung der durchgeführten Verfahren, der erhaltenen Beweise und der Schlussfolgerungen, die im Rahmen einer Prüfung. Es kann als Verteidigung verwendet werden, wenn die Wirtschaftsprüfer wird immer der Fahrlässigkeit beschuldigt. Für einen Gutachter ist die Prüfung einfacher. Es stellt ein besseres Maß an Qualitätskontrolle gegenüber einem Prüfung.

Beliebt nach Thema