Wem gehört Hoffman Laroche?
Wem gehört Hoffman Laroche?

Video: Wem gehört Hoffman Laroche?

Video: Der Roche-Clan und sein Vermögen — Der grösste Pharmakonzern in Basler Familienhand | Doku | SRF Dok 2022, Dezember
Anonim

Roche Holding AG

An welches Unternehmen hat Roche auf diese Weise sein Vitamingeschäft mitverkauft?

Roche sagte es wird sein Vitamin verkaufen Einheit an den niederländischen Chemiehersteller DSM für 2,25 Milliarden Euro, wie die Schweizer Gesellschaft versucht sich auf zu konzentrieren es ist Kernpharmazeutika. Der weltweit führende Anbieter von Vitamine und Carotinoide hat einen Jahresumsatz von SF3.

Wofür ist Roche außerdem berühmt? Hauptsitz in Basel, Schweiz, Roche ist ein führendes Unternehmen im forschungsorientierten Gesundheitswesen mit kombinierten Stärken in den Bereichen Pharma und Diagnostik. Roche ist das weltweit größte Biotech-Unternehmen mit wirklich differenzierten Medikamenten in den Bereichen Onkologie, Immunologie, Infektionskrankheiten, Augenheilkunde und Neurowissenschaften.

Und wem gehört Roche?

Hoffmann-La Roche

Der Roche Tower, Hauptsitz von Hoffmann-La Roche in Basel (2015).
Gesamtkapital 30,366 Milliarden Franken (2018)
Anzahl der Angestellten 94, 442 (2018)
Elternteil Roche Holding AG
Tochtergesellschaften Genentech, Ventana

Wie viel Roche besitzt Novartis?

Die Novartis AG besitzt direkt oder indirekt alle Gesellschaften weltweit, die als Tochtergesellschaften der Novartis Gruppe tätig sind. Darüber hinaus hält die Novartis AG 33.3% der Roche-Aktien übt sie jedoch keine Kontrolle über Roche aus. Novartis hat zudem zwei bedeutende Lizenzvereinbarungen mit Genentech, einer Tochtergesellschaft von Roche.

Beliebt nach Thema