Was sagt uns Herzbergs Two Factor?
Was sagt uns Herzbergs Two Factor?

Video: Was sagt uns Herzbergs Two Factor?

Video: A level Business Revision - Herzberg's Two Factor Theory 2022, September
Anonim

Die zwei-Faktor Theorie (auch bekannt als Herzbergs Motivations-Hygiene-Theorie und Dual-Faktor Theorie) besagt, dass es sind sicher Faktoren am Arbeitsplatz, die Arbeitszufriedenheit verursachen, während ein separater Satz von Faktoren Unzufriedenheit verursachen, die alle unabhängig voneinander agieren.

Was sind also die beiden Faktoren in Herzbergs Zwei-Faktoren-Theorie?

Herzbergs Motivation Das Theoriemodell oder die Zwei-Faktoren-Theorie liefert zwei Faktoren, die sich auf Motivation am Arbeitsplatz. Diese Faktoren sind Hygienefaktoren und Motivationsfaktoren. Hygienefaktoren führen dazu, dass ein Mitarbeiter weniger arbeitet, wenn er nicht anwesend ist. Motivierende Faktoren werden einen Mitarbeiter ermutigen, härter zu arbeiten, wenn er vorhanden ist.

Man kann sich auch fragen, was ist ein Beispiel für die Zwei-Faktoren-Theorie? Dies ist auch als Schachters bekannt Zwei-Faktortheorie of Emotion, nach Stanley Schachter. Es tritt eine Form der Erregung auf (z. B. erhöhte Herzfrequenz, Schwitzen usw.), Sie geben dieser Erregung ein Etikett und erleben dann die Emotion. Zum Beispiel, stellen Sie sich vor, ein körperlich anstrengendes Spiel wie Basketball zu spielen.

Was ist darüber hinaus der Hygienefaktor in Herzbergs Theorie?

Hygienefaktoren sind die Faktoren die den Kontext oder das Umfeld der Arbeit einer Person charakterisieren. Sie können eine Ursache für Arbeitsunzufriedenheit sein, wenn sie von einer Organisation nicht angemessen angewendet werden. Es ist ein Teil von Herzbergs Motivation-Hygienetheorie.

Wie motiviert die Herzberg-Theorie Mitarbeiter?

Wie man Herzbergs Hygienetheorie anwendet

  1. Beseitigung von Arbeitsunzufriedenheit: Identifizieren Sie hinderliche und ineffektive Richtlinien und Systeme und versuchen Sie, diese zu beheben.
  2. Schaffen Sie die Bedingungen für die Arbeitszufriedenheit: Untersuchen Sie jeden Arbeitsplatz, um zu sehen, ob er für den Arbeitnehmer besser und befriedigender gemacht werden kann.

Beliebt nach Thema